Das Unternehmen

Analog Way – Pioneer in Analog, Leader in Digital 

Analog Way ist ein innovativer Entwickler und Hersteller im Bereich der Verarbeitung und Verteilung von Computer- und Videosignalen. Seit 1989 entwickelt und produziert Analog Way eine breite Palette an Produkten für professionelle AV Anwendungen:


Von Beginn an war Analog Way ein ständiger Pionier in der Branche, der bahnbrechende Lösungen für Events und Vermietung, sowie für Firmen und Integrationsprojekte gefunden hat. Produkte von Analog Way werden weltweit auf großen Veranstaltungen, in Sitzungssälen, Kommandozentralen, Museen, Spitälern, Kirchen, sowie in Militär- und Sicherheitsanlagen eingesetzt. Führende internationale Broadcasting-Unternehmen, wie zum Beispiel nationale Fernsehanstalten, elektronische Berichterstatter, Produktionsfirmen und Postproduktionsstudios, vertrauen seit mehr als zehn Jahren auf die Spitzentechnologie von Analog Way.

Der Analog Way Firmensitz, die Forschungs-, Design- und Produktionsstätten befinden sich in Frankreich, wo die Firma gegründet wurde. Seit Firmengründung hat Analog Way mehr als 150 Produkte auf dem professionellen AV Markt eingeführt, die teilweise international ausgezeichnet wurden oder als weltweit erstmalige Markteinführungen bekannt geworden sind.

Die Analog Way Produkte werden direkt über die Verkaufsniederlassungen der Firma (USA, Singapur, Vereinigtes Königreich, Italien und Deutschland) und über ein weltweites Netzwerk an Vertretern und Händlern vertrieben.

Analog Way – Daten und Fakten:

  • 1989: Gründung von Analog Way 
  • 1992: Markteinführung von Analog Ways erstem Scan Converter, dem SV315 
  • 1997: Markteinführung des weltweit ersten Seamless Switcher, dem Smart Cut 
  • 1998: Eröffnung von Analog Way Inc., der Niederlassung in New York, USA
  • 1999: Markteinführung des weltweit ersten kombinierten Mixer & Seamless Switcher, dem Graphic Switcher
  • 2002: Eröffnung von Analog Way Pte. Ltd., der Niederlassung in Singapur
  • 2004: Markteinführung des weltweit ersten kombinierten Matrix & Mixer & Seamless Switcher, dem CentriX
  • 2005: Markteinführung des weltweit ersten Mixer mit Embedded Soft Edge Blending Modus, dem Di-VentiX
  • 2007: Markteinführung des weltweit ersten aktiven DVI Kupferkabels bis zu 70m, dem E70DVI
  • 2008: Markteinführung des Di-VentiX II, Analog Ways Mixer und Seamless Switcher mit Edge Blending und 4 Scalern
  • 2010: Eröffnung von Verkaufs- und Serviceniederlassungen im Vereinigten Königreich, in Italien und in Deutschland
  • 2012: Analog Wayeröffnet neue Zentrale in der Nähe von Paris, Frankreich
  • 2013: Analog Way unveils the LiveCore series, a new innovative range of Premium Multi-screen Seamless Switchers: Ascender 48Ascender 32SmartMatriX Ultra and NeXtage 16 
  • 2014: Analog Way feiert seinen 25. Geburtstag und stellt neue, innovative Systeme vor, welche die neueste Generation seiner AV-Prozessoren ergänzen, zum Beispiel die VertigeTM Bedienkonsole
  • Ende 2015: Analog Way Inc. zog nach Buford - USA

 

Mitgliedschaft: 

Analog Way ist aktives Mitglied der folgenden Verbände: 
- InfoComm International 
- Institute of Electrical & Electronics Engineers – IEEE 
- National Association of Broadcasters – NAB 
- Society of Motion Picture & Television Engineers – SMPTE 
- Video Electronics Standards Association - VESA